UA-48781810-2

Spezialkurse

Spezialkurse2019-02-11T16:32:00+00:00

Project Description

Spezialkurse

Aufbauend und anschließend an den Grundkurs vermitteln Spezialkurse vertiefende Qualifikationen zur eigenverantwortlichen Anwendung von Röntgenstrahlen in der bildgebenden Diagnostik sowie bei der Computertomographie. Wir bieten:

Erstens den 20-stündigen (50% online) Spezialkurs im Strahlenschutz für Ärzte für die Untersuchung mit Röntgenstrahlung (Diagnostik).

Zweitens den 8-stündigen (50% online) Spezialkurs im Strahlenschutz für Ärzte im Bereich Computertomografie.

Die Kurse sind für alle, die mit ionisierenden Strahlen oder radioaktiven Stoffen umgehen. Wir bieten die kompletten Strahlenschutzkurse als Blended Learning Angebote an: 50% werden Online absolviert, die anderen 50% als Präsenzveranstaltung.
Die Online-Lernmodule wurden in Zusammenarbeit mit fachkundigen Radiologen und Nuklearmedizinern sowie Medizinphysikexperten entwickelt und fachlich geprüft. Diese Module können Sie in unserer Online-Lernumgebung über das Internet bearbeiten.
Als fachlicher Leiter und Dozent vor Ort fungiert Prof. Dr. Jürgen Erb: Leiter des Studiengangs “Sicherheitswesen” an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) in Karlsruhe.
Die Bescheinigung der Kursteilnahme erfolgt gemäß den geltenden Bestimmungen in den Richtlinien zur Röntgenverordnung (RöV) bzw. zum Strahlenschutz in der Medizin (StrSchV).

Die Teilnahmebescheinigungen sind bundesweit gültig.

Für alle Strahlenschutzkurse liegen die notwendigen Anerkennungen der Aufsichtsbehörden in den jeweiligen Bundesländern vor, in denen die Präsenzphasen stattfinden.
Jetzt anmelden

Spezialkurs im Strahlenschutz bei der Untersuchung mit Röntgenstrahlung

(Diagnostik) (20 UE)

Gilt als zweite Teilvoraussetzung für den Erwerb der Fachkunde im Strahlenschutz nach § 18a der RöV in der Röntgendiagnostik. Für alle Ärzte, die eigenverantwortlich Röntgenstrahlen zur Untersuchung und Behandlung am Menschen verwenden oder die rechtfertigende Indikation zum Röntgen stellen sowie Strahlenschutzbeauftragte, Medizinphysik-Experten und Personen, die ohne ständige Aufsicht Untersuchungen oder Behandlungen mit Röntgenstrahlen technisch durchführen.

Spezialkurs im Strahlenschutz für Ärzte im Bereich Computertomografie (8 UE)

Voraussetzung ist die erfolgreiche Teilnahme am Spezialkurs Röntgendiagnostik nach Anlage 2.1 der Fachkunderichtlinie  Medizin.

Alle Ärzte, die eigenverantwortlich Röntgenstrahlen mit Computertomographien anwenden, benötigen nach erfolgreichem Besuch des Spezialkurses Röntgendiagnostik diesen Spezialkurs zum Erwerb der Fachkunde. Darauf aufbauend machen unsere Spezialkurse für Ärzte die Teilnehmer mit den Anforderungen der Fachkunde für Computertomografie vertraut. Mit bestandener Prüfung erfüllen werden die Anforderungen nach Anlage 2. der Fachkunderichtlinie Medizin erfüllt.

Termine aufrufen

FACHLICHE LEITUNG

Prof. Dr. Jürgen Erb
Prof. Dr. Jürgen ErbFachlicher Leiter und Dozent vor Ort
Leiter des Studiengangs “Sicherheitswesen” an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) in Karlsruhe .

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf

flexible, effiziente und kostensparende Strahlenschutzkurse nach dem neuen Strahlenschutzrecht.

Hier geht es zu unserem Kontaktformular
STRAHLENSCHUTZKURSE-ONLINE